1984: Unterschied zwischen den Versionen

Aus SPD Geschichtswerkstatt
Zeile 41: Zeile 41:
 
*Zur Nachfolgerin von [[Erich Ott]] wird als Vorsitzende des [[Ortsverein Holtsee|Ortsvereins Holtsee]] [[Helga Schnaase]] gewählt.
 
*Zur Nachfolgerin von [[Erich Ott]] wird als Vorsitzende des [[Ortsverein Holtsee|Ortsvereins Holtsee]] [[Helga Schnaase]] gewählt.
 
*[[Ralf Stegner]] geht für ein Auslandssemester an die University of Oregon in Eugene/Oregon (USA).
 
*[[Ralf Stegner]] geht für ein Auslandssemester an die University of Oregon in Eugene/Oregon (USA).
 +
*Der [[Ortsverein Kiel-West]] gibt zum ersten Mal die Bürgerzeitung [[Westwind]] heraus. Zu den Redakteuren gehören [[Alfred Bornhalm]] und [[Rolf Fischer]].
 
*Der Vorsitz des [[Ortsverein Silberstedt|Ortsvereins Silberstedt]] wechselt von [[Werner Gehrcke]] zu [[Jürgen Schulz]].
 
*Der Vorsitz des [[Ortsverein Silberstedt|Ortsvereins Silberstedt]] wechselt von [[Werner Gehrcke]] zu [[Jürgen Schulz]].

Version vom 30. Januar 2015, 03:55 Uhr

Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU) führt eine Koalition mit der FDP. SPD-Parteivorsitzender ist Willy Brandt.

In Schleswig-Holstein regiert die CDU unter Ministerpräsident Dr. Uwe Barschel mit absoluter Mehrheit. Oppositionsführer ist Björn Engholm, SPD-Landesvorsitzender Günther Jansen.

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

  • Egon Bahr wird Wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Friedensforschung und Sicherheitspolitik der Universität Hamburg.

Oktober

November

Dezember

Nicht datierte Ereignisse