1991: Unterschied zwischen den Versionen

Aus SPD Geschichtswerkstatt
Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung
Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung
 
Zeile 23: Zeile 23:
 
== April ==
 
== April ==
 
*[[19. April]] - [[Erich Eltermann]] stirbt mit 74 Jahren, vermutlich in [[Kreisverband Lübeck|Lübeck]].
 
*[[19. April]] - [[Erich Eltermann]] stirbt mit 74 Jahren, vermutlich in [[Kreisverband Lübeck|Lübeck]].
*[[30. April]] - Der [[Ortsverein Mildstedt/Rosendahl|OV Mildstedt/Rosendahl]] ernennt [[Hanne Henkens]] zum Ehrenvorsitzenden.
+
*[[30. April]] - [[Hanne Henkens]] gibt den Vorsitz des [[Ortsverein Mildstedt/Rosendahl|OV Mildstedt/Rosendahl]] an [[Rudolf Knipfer]] ab und wird zum Ehrenvorsitzenden ernannt.
  
 
== Mai ==
 
== Mai ==
Zeile 75: Zeile 75:
 
*[[Birgit Herdejürgen]] und [[Gesine Stück]] treten der SPD bei.
 
*[[Birgit Herdejürgen]] und [[Gesine Stück]] treten der SPD bei.
 
*[[Christa Hoferichter]] löst [[Martin Köster]] im Vorsitz des [[Ortsverein Lütau|OV Lütau]] ab.
 
*[[Christa Hoferichter]] löst [[Martin Köster]] im Vorsitz des [[Ortsverein Lütau|OV Lütau]] ab.
 +
*[[Andrea Jahn]] folgt [[Rudolf Knipfer]] im Vorsitz des [[Ortsverein Mildstedt/Rosendahl|OV Mildstedt/Rosendahl]].
 
*[[Günther Jansen]] wird für seine Zusammenarbeit mit den Vertriebenenverbänden und den Landsmannschaften mit der Fritz-Reuter-Medaille ausgezeichnet.
 
*[[Günther Jansen]] wird für seine Zusammenarbeit mit den Vertriebenenverbänden und den Landsmannschaften mit der Fritz-Reuter-Medaille ausgezeichnet.
 
*[[Astrid Leßmann]] wird Mitarbeiterin der [[Landtagsfraktion]].
 
*[[Astrid Leßmann]] wird Mitarbeiterin der [[Landtagsfraktion]].
 
*[[Cai-Uwe Lindner]] gibt die Broschüre ''Der [[Ortsverein Kiel-Hasseldieksdamm/Mettenhof|SPD-OV Mettenhof-Hasseldieksdamm]] - Geschichte und politisches Wirken'' heraus.
 
*[[Cai-Uwe Lindner]] gibt die Broschüre ''Der [[Ortsverein Kiel-Hasseldieksdamm/Mettenhof|SPD-OV Mettenhof-Hasseldieksdamm]] - Geschichte und politisches Wirken'' heraus.
 +
*[[Jürgen Lohmann]] löst [[Burkhard Andresen]] im Vorsitz des [[Ortsverein Ahrensburg|OV Ahrensburg]] ab.
 
*[[Bernd Michels]] wird unter dem Verdacht verhaftet, von [[1973]] bis [[1989]] für den Auslandsnachrichtendienst der DDR-Staatssicherheit (Stasi) gearbeitet zu haben.
 
*[[Bernd Michels]] wird unter dem Verdacht verhaftet, von [[1973]] bis [[1989]] für den Auslandsnachrichtendienst der DDR-Staatssicherheit (Stasi) gearbeitet zu haben.
 
*[[Klaus-Dieter Müller]] wird Sprecher des Managerkreises der [[Friedrich Ebert|Friedrich-Ebert-Stiftung]].
 
*[[Klaus-Dieter Müller]] wird Sprecher des Managerkreises der [[Friedrich Ebert|Friedrich-Ebert-Stiftung]].

Aktuelle Version vom 8. Mai 2021, 17:00 Uhr

Im Bund regiert Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU) mit einer Koalition aus CDU/CSU und FDP. SPD-Vorsitzender ist Hans-Jochen Vogel.

In Schleswig-Holstein regiert die SPD mit absoluter Mehrheit, Ministerpräsident ist Björn Engholm. Der Landesvorsitz wechselt im Mai von Gerd Walter zu Willi Piecyk.

Nach der Annexion Kuwaits durch den Irak geht eine breite Koalition unter Führung der USA im Golfkrieg (Januar-März 1991) gegen den Irak vor. Deutschland leistet materielle Unterstützung.

Januar

Februar

März

April

Mai

Stephan Heinzel

Juni

Juli

August

September

Oktober

  • 1. Oktober - Bundespräsident Richard von Weizsäcker lädt Hanne Henkens in die Villa Hammerschmidt ein, um ihm "für die rekordverdächtigen Umsätze von Wohlfahrtsmarken" in seinem AWO-Bereich zu danken.

November

Briefmarke für Julius Leber

Dezember

Nicht datiert