Emma Drewanz

Aus SPD Geschichtswerkstatt
Version vom 27. April 2019, 22:49 Uhr von Skw (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Emma Drewanz
Emma Drewanz
Geboren: 28. Juni 1885
Gestorben: 15. September 1969

Emma Drewanz (geb. Gießmann), * 28. Juni 1885 in Reichenau/Ostpr.[1], † 15. September 1969 in Kiel; Dienstmädchen und Fabrikarbeiterin. Eintritt in die SPD 1909.

Leben

Partei

Literatur & Links

  • Nicole Schultheiß: Geht nicht gibt's nicht ..." 24 Portraits herausragender Frauen aus der Kieler Stadtgeschichte (Kiel 2007)
  • Nicole Schultheiß: Emma Drewanz (ergänzte Version)

Quellen

  1. Dieser Ort ist bisher nicht ermittelt, liegt aber heute vermutlich in Polen.