Ortsverein Meldorf: Unterschied zwischen den Versionen

Aus SPD Geschichtswerkstatt
K
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Der '''Ortsverein Meldorf''' ist eine Gruppierung im [[Kreisverband Dithmarschen]].  
+
Der '''Ortsverein Meldorf''' ist eine Gliederung im [[Kreisverband Dithmarschen]].  
  
 
Um [[1991]] gab der OV Meldorf die Bürgerzeitung ''[[Sozialdemokratische Zeitungen|Der Lotse]]'' heraus.
 
Um [[1991]] gab der OV Meldorf die Bürgerzeitung ''[[Sozialdemokratische Zeitungen|Der Lotse]]'' heraus.
  
Am [[26. Mai]] [[2019]] wurde [[Uta Bielfeldt]] zur Bürgermeisterin gewählt. Sie erhielt 50,58 % der abgegebenen Stimmen und konnte sich mit 42 Stimmen Vorsprung gegen ihre Mitbewerberin durchsetzen.<ref>[https://www.boyens-medien.de/artikel/dithmarschen/buergermeisterwahl-in-meldorf-272223.html Bürgermeisterwahl in Meldorf], abgerufen 13.11.2019</ref>
+
Am [[26. Mai]] [[2019]] wurde [[Uta Bielfeldt]] zur Bürgermeisterin gewählt. Sie erhielt 50,58 % der abgegebenen Stimmen und konnte sich mit 42 Stimmen Vorsprung gegen ihre Mitbewerberin durchsetzen.<ref>Carl, Stefan: ''[https://www.boyens-medien.de/artikel/dithmarschen/buergermeisterwahl-in-meldorf-272223.html Bürgermeisterwahl in Meldorf]'', abgerufen 13.11.2019</ref>
  
 
== Quellen ==
 
== Quellen ==

Aktuelle Version vom 13. November 2019, 20:23 Uhr

Der Ortsverein Meldorf ist eine Gliederung im Kreisverband Dithmarschen.

Um 1991 gab der OV Meldorf die Bürgerzeitung Der Lotse heraus.

Am 26. Mai 2019 wurde Uta Bielfeldt zur Bürgermeisterin gewählt. Sie erhielt 50,58 % der abgegebenen Stimmen und konnte sich mit 42 Stimmen Vorsprung gegen ihre Mitbewerberin durchsetzen.[1]

Quellen

  1. Carl, Stefan: Bürgermeisterwahl in Meldorf, abgerufen 13.11.2019