Kategorie:MdR

Aus SPD Geschichtswerkstatt

Diese Seite versammelt Einträge, die sich auf für die SPD gewählte Mitglieder des Reichstags aus Schleswig-Holstein beziehen.

1906 wurden Diäten für Reichstagsabgeordnete eingeführt. Zuvor waren besonders Sozialdemokraten auf die Unterstützung durch die Parteikasse angewiesen gewesen, da sie in der Regel ihren Lebensunterhalt durch Arbeit verdienen mussten und keine Einkünfte aus Vermögen hatten, auf die sie zurückgreifen konnten.

Links