Ortsverein Oldenburg

Aus SPD Geschichtswerkstatt

Der Ortsverein Oldenburg ist eine Gliederung im Kreisverband Ostholstein.

Der Ortsverein lädt traditionell zu einem Neujahrsempfang ein, so am 7. Januar 2016 und am 6. Januar 2015.

Geschichte

In der Weimarer Republik war Karl Panitzki bis zum Verbot durch die Nazis Vorsitzender des Ortsvereins, außerdem Gemeindevertreter und Stadtrat. Vom 16. Februar bis zum 10. November 1946 amtierte er als Bürgermeister von Oldenburg. Sein Nachfolger war Otto Lüth.

Links

Einzelnachweise