Literatur zur Geschichte der Sozialdemokratie in Kiel

Aus SPD Geschichtswerkstatt

Diese Seite enthält alle Titel der Hauptseite Literatur, die sich auf Kiel beziehen.

Die Abkürzung StAK, gefolgt von einer Nummer, gibt den Standort Stadtarchiv Kiel und die Signatur an.

A

  • Arbeitskreis Asche-Prozeß (Hrsg.): Kiel. Antifaschistische Stadtrundfahrt. Begleitheft (Kiel 1983)
  • Arbeitskreis Asche-Prozeß (Hrsg.): Kiel im Nationalsozialismus. Materialien und Dokumente (Kiel 1994)
  • Arbeitskreis "Demokratische Geschichte": Wir sind das Bauvolk. Kiel 1945 bis 1950 (Kiel 1985)
  • Auge, Oliver: Problemfall Matrosenaufstand. Kiels Schwierigkeiten im Umgang mit einem Schlüsseldatum seiner und der deutschen Geschichte, in: Demokratische Geschichte 25(2014), S. 307-328

B

C

D

E

  • Erdmann, Karl Dietrich: Rätestaat oder parlamentarische Demokratie? Neuere Forschungen zur Novemberrevolution 1918 in Deutschland, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 68 (1981-1983), S. 182-200

F

G

  • Gayk, Andreas: Die Rote Kinderrepublik. Ein Buch von Arbeiterkindern für Arbeiterkinder Neu herausgegeben von Axel Zimmermann und Jochen Zimmer (Stuttgart 1976)
  • Geckeler, Christa (Hrsg.): Erinnerungen der Kieler Kriegsgeneration 1930 / 1960 (Husum 2003)
  • Geckeler, Christa (Hrsg.): Erinnerungen an Kiel zwischen den Weltkriegen 1918 / 1939 (Husum 2007)
  • Glaeßer, H.-G.: Das Institut für Seeverkehr und die Weltwirtschaft, in: Jürgen Elvert, Jürgen Jensen, Michael Salewski (Hrsg.): Kiel, die Deutschen und die See (Stuttgart 1992)
  • Glet, Axel: Die Wiedergründung der SPD in Schleswig-Holstein 1945/46, in: Zeitschrift für schleswig-holsteinische Geschichte 105 (1980)
  • Grieser, Helmut: Reichsbesitz, Entmilitarisierung und Friedensindustrie in Kiel nach dem Zweiten Weltkrieg (Kiel 1979)
  • Grieser, Helmut: Die ausgebliebene Radikalisierung. Zur Sozialgeschichte der Kieler Flüchtlingslager im Spannungsfeld von sozialdemokratischer Landespolitik und Stadtverwaltung 1945 – 1950 (Wiesbaden 1980)
  • Grieser, Helmut: Kontinuität des Reiches oder neue Ideen? Methodische Überlegungen zum politischen Bewußtsein Kieler Parteiführer nach dem Zweiten Weltkrieg (1945-1955), in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 68 (1981-1983), S. 1-40

H

  • Haese, Ute / Prawitt-Haese, Torsten: "Dem Leser ein Halt in schwerer Zeit". Schleswig-holsteinische Pressegeschichte 1945 – 1955 (Hamburg 1994)
  • Haese, Ute / Prawitt-Haese, Torsten: Die Kieler Presse in den Nachkriegsjahren, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 79 (1995-1999), S. 81-128
  • Hansen, Klaus Henning: Auf den Spuren eines KZ-Tagebuches. Zum Schicksal Paul Dörings, 1905-1973, in: Demokratische Geschichte 1(1986), S. 291-308
  • Hansen, Silke: Die Zeit der nationalsozialistischen Machtübernahme in Kiel im Spiegel der Presse (Unveröff. Staatsexamensarbeit, Kiel 1986) (StAK 6099a 1a)
  • Hartmann, Peter: Eine Karte zur Arbeiterbewegung 1933 bei Kiel. Fundstück zur Beschlagnahme des Vermögens der Arbeitervereine 1938, in: Demokratische Geschichte 3(1988), S. 511-514
  • Heed, Levke: Arbeitersport in Kiel, in: Demokratische Geschichte 13(2000), S. 147-198
  • Hemker, Christoph: Vor 60 Jahren verboten: Die Wochenzeitschrift Blick in die Zeit, in: Demokratische Geschichte 9(1995), S. 9-44
  • Herrmann, Thomas: Die Frauen haben die Last getragen. Individuelle und kollektive Schicksale von Frauen 1945 bis 1949 in Kiel (Magisterarbeit, Kiel 1993)
  • Herrmann, Thomas / Jebens-Ibs, Sabine / Schmatzler, Uta Cornelia / Zachow-Ortmann, Maria: "Alle Mann an Deck! "- "Und die Frauen in die Kombüse?" Frauen in der schleswig-holsteinischen Politik 1945 – 1958 (Kiel 1993)
  • Höffken, Martin: Die "Kieler Erklärung" vom 26. September 1949 und die "Bonn-Kopenhagener Erklärungen" vom 29. März 1955 im Spiegel deutscher und dänischer Zeitungen. Regierungserklärungen zur rechtlichen Stellung der dänischen Minderheit in Schleswig-Holstein in der öffentlichen Diskussion (Frankfurt/M. 1994)
  • Hoffmann, Erich / Wulf, Peter (Hrsg.): Wir bauen das Reich. Aufstieg und erste Herrschaftsjahre des Nationalsozialismus in Schleswig-Holstein (Neumünster 1983)

J

  • Jacobsen, Jens-Christian: Aus dem Leben einer Kiel-Gaardener Werftarbeiterfamilie [1913-1940], in: Demokratische Geschichte 1(1986), S. 123-160
  • Jakob, Volker: Wilhelm Spiegel 1876 – 1933. Ein politisches Leben – ein ungesühnter Tod, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 77 (1993)
  • Jebens-Ibs, Sabine / Zachow-Ortmann, Maria: Schleswig-Holsteinische Politikerinnen der Nachkriegszeit. Lebensläufe (Kiel 1994)
  • Jensen, Jürgen (Hrsg.): Kieler Zeitgeschichte im Pressefoto. Die 40er/ 50er Jahre auf Bildern von Friedrich Magnussen (Neumünster 1984)
  • Jensen, Jürgen / Rickers, Karl (Hrsg.): Andreas Gayk und seine Zeit. Erinnerungen an den Kieler Oberbürgermeister (Neumünster 1974)
  • Jensen, Jürgen (Hrsg.): Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte (Kiel, versch. Jahrgänge)
  • Jensen, Jürgen (Hrsg.): Reprint zur Kieler Stadtgeschichte Band 2: Zur Geschichte der Kieler Arbeiterbewegung (Sonderveröffentlichung 15 der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte, Kiel 1983)
  • Jeske, Marlies / Gerchow, Sabine: Entstehung und Entwicklung der Kieler Volksbühne. Ein kulturgeschichtlicher Rückblick über fast ein Jahrhundert, in: Demokratische Geschichte 3(1988), S. 319-334

K

L

  • Lang, Jochen / Sönnichsen, Nico / Peters, Horst / Ziefuß, Heide (Hrsg.): Kiel zu Fuß. 17 Stadtteilrundgänge durch Geschichte und Gegenwart (Hamburg 1989)
  • Lehmann, Sebastian: res nostra. Schlaglichter aus der Kieler Studentenbewegung in Titelbildern, in: Demokratische Geschichte 19(2008), S. 235-254
  • Lehmann, Sebastian / Schwabe, Astrid: Der Metallarbeiterstreik 1956/57 in Karikaturen, in: Demokratische Geschichte 19(2008), S. 171-189
  • Leisner, Max: Ein ehrbar Rath und gantze Bürgerschaft. Von Ratsvorsorge und Bürgerpflicht im alten Kiel (Kiel 1968)
  • Lindner, Cai-Uwe: Der SPD-Ortsverein Hasseldieksdamm/Mettenhof – Geschichte und politisches Wirken (Kiel 1991)

M

N

O

  • Omland, Frank: "Volk, jetzt entscheide!" Zum gescheiterten Versuch der entschädigungslosen Enteignung der ehemaligen deutschen Landesfürsten am 20. Juli 1926], in: Demokratische Geschichte 20(2009), S. 101-125
  • Otzen, Katharina: Lizenzpresse, Altverleger und Politik (St. Augustin 1980) (StAK)

P

  • Paatsch, Walter: Zum Leben und Wirken von Hans Müthling. Oberbürgermeister in Kiel von 1955-1965, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 73 (1987-1991), S. 34-44
  • Paetau, Rainer: Die Kieler Sozialdemokratie in den ersten Jahren der Weimarer Republik (1918 - 1921) (Unveröff. Staatsexamensarbeit, Kiel 1979) (StAK)
  • Paetau, Rainer: Konfrontation oder Kooperation. Arbeiterbewegung und bürgerliche Gesellschaft im ländlichen Schleswig-Holstein und in der Industriestadt Kiel zwischen 1900 und 1925 (Neumünster 1988)
  • Paetau, Rainer / Kopitzsch, Wolfgang / Stahr, G.: Die Ermordung des Reichstagsabgeordneten Otto Eggerstedt 1933 im Spiegel der Justizurteile von 1949/50. Geschuldete Erinnerung, in: Zeitschrift für schleswig-holsteinische Geschichte 199 (1994), S. 195-259
  • Paravicini, Werner (Hrsg.): Begegnungen mit Kiel. Gabe der Christian-Albrechts-Universität zur 750-Jahr-Feier der Stadt (Neumünster 1992)
  • Peters, Horst: Vom Kampfrekord zum Massensport. Fundsachen zum Kieler Arbeitersport der Weimarer Republik, in: Demokratische Geschichte 3(1988), S. 345-351
  • Peters, Horst / Schilf, Hans-Ulrich: Alles besiegend erhebt sich der Geist, in: Demokratische Geschichte 2(1987), S. 411-417 [Biografisches zu Julius Bredenbeck]
  • Petersen, Sönke: Arbeiterbewegung, Kommune und Howaldtswerke. Ein Geschichtsbild von Neumühlen-Dietrichsdorf 1864 bis 1924 (Berlin 2016), ISBN 978-3-86460-427-0
  • Poller, Walter: Arztschreiber in Buchenwald. Bericht des Häftlings 996 aus Block 36 (Offenbach/Main 1960 - Original 1946) [Poller stammte aus einer Kieler Arbeiterfamilie.]
  • Prinz, Ernst: Erinnerungen eines Kieler Architekten und Die Revolution in Kiel 1918 nach Tagebucheintragungen vom 6. November 1918, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 57 (1970), S. 109-134

R

S

  • Salewski, Michael: Kiel im März '33 in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 68 (1978), S. 173-181
  • Schartl, Matthias: Die Massen auf der Straße. Schleswig-Holsteins Arbeiter im Kampf gegen das preußische Dreiklassenwahlrecht 1906-1910, in: Demokratische Geschichte 5(1990), S. 153-186
  • Schemm, Jutta: Straßenumbenennungen in Kiel zwischen 1900 und 1970, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 79 (1995-1999), S. 177-240
  • Schilf, Ulrich / Schulte, Rolf / Weber, Jürgen / Wilke, Uta: Der Wiederaufbau der SPD nach dem Krieg, in: Demokratische Geschichte 3(1988), S. 537-558
  • Schlüter, Carsten: Ferdinand Tönnies – Schleswig-Holsteinischer Nestor der Sozialwissenschaft und kritischer Begleiter der Arbeiterbewegung, in: Demokratische Geschichte 3(1988), S. 385-401
  • Schneider, Torsten / Schulz, Wolfram: Die Wählerschaft der NSDAP in Kiel, in: Demokratische Geschichte 2(1987), S. 231-261
  • Schröder, Wilhelm Heinz: Sozialdemokratische Parlamentarier in den Deutschen Reichs- und Landtagen 1867 – 1933. Biographien – Chronik - Wahldokumentation (Düsseldorf 1995)
  • Schubert-Riese, Brigitte: Lotte Hegewisch, Lilli Martius, Gertrud Völcker: Drei Frauenbilder aus der Kieler Stadtgeschichte, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 73 (Kiel 1987)
  • Schuhknecht, Maik: Zur Geschichte des SPD-Ortsvereins Kiel-Holtenau. Teil 1: Vom Anfang bis zum Ende? (Kiel 2008)
  • Schulte, Rolf: Von Kindern und "Kinderrepubliken". Zur 1933 von den Nationalsozialisten verbotenen "Kinderfreundebewegung" in Schleswig-Holstein, in: Demokratische Geschichte 3(1988), S. 417-425
  • Schultheiß, Nicole: "Geht nicht gibt's nicht ..." 24 Portraits herausragender Frauen aus der Kieler Stadtgeschichte (Kiel 2007)
  • Schunck, Karl-Werner: Anneliese Raabke und Martin Krebs – Zwei Emigrantenschicksale. Zur sozialdemokratischen Emigration nach Skandinavien, in: Demokratische Geschichte 1(1986), S. 237-290
  • Schunck, Karl-Werner: Exil in Skandinavien: Martin Krebs, in: Demokratische Geschichte 2(1987), S. 329-348
  • Schwab, Martin: Toni Jensen – Eine Kieler Bildungspolitikerin 1891 - 1970 in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 77 (1993)
  • Siegfried, Detlef: Das radikale Milieu. Kieler Novemberrevolution, Sozialwissenschaft und Linksradikalismus 1917 - 1922 (Wiesbaden 2004)
  • Sievers, Kai Detlev: Kommunale Wohnungspolitik und Wohnverhältnisse in Kiel 1899-1909, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 59 (1977), S. 161-170
  • Sievers, Kai Detlev: Baugenossenschaftliche Arbeiterwohnungen in Kopenhagen, Flensburg und Kiel, in: Studien zur Arbeiterkultur. Beiträge der 2. Arbeitstagung der Kommission 'Arbeiterkultur' in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Hamburg vom 9. bis 12. Mai 1983, hrsg. v. A. Lehmann (Münster 1984) S. 312-329
  • Sievert, Hedwig: Kieler Ereignisse in Bild und Wort (2. Auflage, Kiel 1973)
  • Söhnker, Hans: ... und kein Tag zuviel (Hamburg 1974) [Erinnerungen des Sohnes von Edmund Söhnker an seine Kindheit und Jugend in Kiel.]
  • Sozialdemokratischer Parteitag in Kiel 1927 vom 22. bis 27. Mai, Protokoll (Kiel 1927)
  • SPD-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag (Hrsg.): Andreas Gayk 1893 – 1954, mit Beiträgen von Gert Börnsen, Holger Martens, Albert Witte und Karl Rickers (Kiel 1993)
  • SPD-Kreisverein Kiel (Hrsg.): Otto Tschadek: 'Demokratie, Religion und Sozialismus. An alle, die guten Willens sind'. Rede, gehalten auf einer öffentlichen Kundgebung am 16. Dezember 1945 in Kiel (Kiel o. J. [1946])
  • SPD-Kreisverband Kiel (Hrsg.): 1863|1978. 115 Jahre Sozialdemokratie. Festschrift der Kieler Sozialdemokraten (Kiel 1978)
  • SPD-Ortsverein Kiel-Russee: Unser Russee. Stadtteilzeitung für Russee, Hammer und Demühlen (Kiel 1988 ff.)
  • Stahmer, Sabine: Wirtschaft und soziale Entwicklung in Kiel 1928-33 (Unveröff. Staatsexamensarbeit, Kiel 1985) (StAK)
  • Stahmer-Wusterbarth, Sabine: Not und Elend in der Endphase der Weimarer Republik in Kiel, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 82 (2004-2006), S. 209-308
  • Stamp, Friedrich: Arbeiter in Bewegung – Die Geschichte der Metallgewerkschaft in Schleswig-Holstein (Malente 1997)
  • Stolz, Gerd: Menschen und Ereignisse - Gedenktafeln in Kiel (Husum 2001)
  • Stüber, Gabriele: Kieler Hungerjahre 1945-1948, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 69 (1983-1985), S. 189-238

T

  • Tschadek, Otto: Erlebtes und Erkanntes (Wien o.J. [1962]) [Tschadek war 1946 für einige Monate kommissarisch eingesetzter Kieler Oberbürgermeister.]

V

  • Verdieck, Bruno / Gewerkschaftshaus Kiel GmbH (Hrsg.): Unser Haus (Kiel 1957)
  • Völcker, Gertrud: Erinnerungen - 50 Jahre Öffentlichkeitsarbeit, 3 Bde. (Unveröff. Typoskript, Kiel 1974) [Stadtarchiv Kiel]
  • Völcker, Gertrud: Frauen als Mitkämpfer für eine bessere Welt (Emma Drewanz, Helene Grünig, Sophie Lützen, Emma Puls, Emma Sorgenfrei) (Unveröff. Typoskript, o.O. o.J. [Kiel 1978]) (StAK)
  • Vogel, Ulrich: Hermann Heimerich. Bürgermeister in Kiel von 1925 bis 1928, in: Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte 73 (1987-1991), S. 19-33
  • Voit, Jochen: Er rührte an den Schlaf der Welt. Ernst Busch - die Biographie (Berlin 2010)
  • Voswinkel, Jürgen: Die Anfänge der Gewerkschaftsbewegung in der Britischen Zone – unter besonderer Betrachtung der gewerkschaftlichen Entwicklung in Kiel (Magisterarbeit, Rendsburg o.J.)

W

Z

  • Zander, Jürgen: Wilhelm Kähler zum Gedenken, in: Tönnies Forum, Mitglieder-Rundbrief der Ferdinand-Tönnies-Gesellschaft e.V., Nr. 2/94